Was ist Fokusstapelung?

Focus Stacking (auch als Focal Plane Merging und Z-Stacking oder Focus Blending bezeichnet) ist eine digitale Bildverarbeitungstechnik, die mehrere Bilder kombiniert, die mit unterschiedlichen Fokusabständen aufgenommen wurden, um ein Bild mit einer größeren Tiefenschärfe (DOF) als jedes andere zu erhalten einzelne Quellbilder.

Fokusstapelung kann in jeder Situation verwendet werden, in der einzelne Bilder eine sehr geringe Schärfentiefe aufweisen. Makrofotografie und optische Mikroskopie sind zwei typische Beispiele. Manchmal auch in der Schmuckfotografie verwendet.

Weitere Informationen zum Stapeln von Fokussen erhalten Sie per E-Mail an support@ymage.com oder kontaktiere Sie uns direkt.

War dieser Artikel hilfreich?